AdobeStock_324000329

Steilpass

Ausgangslage

Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren stecken voller Energie.
Im Schulalltag müssen sie sich viel konzentrieren und können sich wenig bewegen. Vielen Kindern fehlt der Zugang zu Sportangeboten, da Vereinsgebühren ein Hindernis darstellen und Eltern ihre Kinder nicht zum Sportangebot begleiten können oder wollen.

Spielidee

Bielefeld United bietet den Kindern vielfältige Angebote, um sich regelmäßig zu bewegen, Bewegungserfahrungen zu sammeln und auch eigenverantwortlich Sporteinheiten mitzugestalten. Dabei gilt, dass die Werte Respekt, Fairplay und Toleranz im Vordergrund stehen und nur, wer dies beachtet, ist Teil der Gruppe. Die kostenlosen Angebote finden sowohl einrichtungsgebunden, zum Beispiel in der Schul- und Betreuungszeit, als auch offen außerhalb von den Schulen an Wochenenden und in den Ferien statt.

Mehrwert

Die niedrigschwelligen Bewegungsangebote von Bielefeld United unterstützen die Entwicklung der Kinder auf vielen Ebenen. Unsere Peergroups bieten einen Rahmen, in denen sich die Kinder ausprobieren können. Unsere qualifizierten Mitarbeitenden sind dabei Vorbilder für die Kinder, denen sie außerhalb der Familie und der Schule begegnen und die ihnen Orientierung bieten.

Durch die Mischung aus Mitwirkungsmöglichkeiten und dem Einhalten und Einüben von Regeln des sozialen Miteinanders können sie sich in ihren körperlichen und sozialen Fähigkeiten weiterentwickeln.

110

teilnehmende Kinder pro Woche

7

Kooperations-Schulen

50

Übungsleitende und Junior Coaches

Gefördert wird die Zielgruppe von

Projekte in dieser Zielgruppe

Dein Kontakt zu uns

Katharina Höcker

Projektleiterin
Anpfiff und Steilpass

katharina.hoecker@bielefeldunited.de
01590 6792431