entspannung

Entspannte Schulstunde

In Zusammenarbeit mit der Massage- und Wellnesstherapeutin Alisha Swann wurde ein Konzept aus körperlicher Aktivität, An- und Entspannung, Massage sowie Körperwahrnehmung und Fantasiereisen entwickelt, um Schüler*innen in eine aktive Entspannung zu bringen. Diese verschiedenen Entspannungspraktiken werden unter Anleitung in einer Unterrichtsstunde angewendet.

Ziel ist es, die Kinder als auch die Lehrkräfte langfristig dazu zu befähigen bei Phasen der Unruhe, Anspannung und fehlenden Konzentration selbstständig zur Entspannung zu gelangen.

150

teilnehmende Kinder

3

Kooperations-Schulen

4,5 Stunden

Gelassenheit pro Woche

Gefördert wird dieses Projekt von

Stadt Bielefeld – Gesundheits-, Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt

Projekte in dieser Zielgruppe